Die Arbeit

Logo Stiftung St.Johannis

Die Stiftung macht ihre Anliegen bekannt und wirbt um Unterstützung. 

Sie setzt sich dafür ein, dass das Stiftungskapital vermehrt wird, damit die Aktivitäten der Gemeinde besser gefördert werden können, bzw. notwendige Anschaffungen ermöglicht werden.  

 

Die Stiftung organisiert Veranstaltungen, wie den jährlichen Stiftungstag, die Sponsorenrallye, Lesungen, Vorträge oder Events.

Bisher wurden gefördert:

2017

- 10 engagierten Jugendmitarbeitern wurde eine mehrtägige Fortbildung im Rahmen der Konfirmandenfahrt ermöglicht.

- Eine neuen Beamer für die Kirchengemeinde

- Die Licht- und Tontechnik für TEN SING ergänzt

- Die Renovierung des Gemeindehauses zu fördern

2016 - Audio- und Videoanlage in der Kirche

2015 - Paramente für die Kirche, E-Schlagzeug für TEN SING

2014 - Kaffeemachine für Großveranstaltungen im Gemeindehaus

2013 - 25 JFF-Chorjubiläum, T-Shirts Jugendmitarbeiter, T-Shirts TEN SING, Pavillons

2012 - Kirchenchor, Förderung der Gründonnerstagsaktion "Mahl ganz anders", Frauenkreisfahrt, Spielteppich Kindergottesdienst, Chorleuchten, Krippenspiel

2011 - Neuanschaffung Spiele für den Spielekreis, "YouGO" - Start der neuen Jugendgottesdienste, Renovierung der Küche im Gemeindehaus

2010 - TEN SING Seminar-Teilnahme an überregionaler Fortbildung, Tische und Bänke, Start des neuen Kindergottesdienstmodells "10 vor 10", Seniorenfreizeit

2009 - neue Sitzpolster für die Kirchenbänke, Kirchenchor

2008 - Frauenkreis, Seniorenfreizeit, neue Leinwand für die Kirche, Musikanlage TEN SING, Töpfe für das Gemeindehaus

2007 - Video-Beamer, Aktionen der Gemeinde im Paul-Gerhardt-Jahr, Klavierhocker

2006 - Kirchenchor, Starterprojekte der TEN-SING-Arbeit, Kicker für den Jugendraum

2005 - Sitzgelegenheiten, Seniorenfreizeit, Spiegel im Gemeindhaus

2004 - Bistro-Tische, Sonnenschirme und Ständer

2003 - E-Piano